Der Garten kommt langsam in Schwung

Garten

 

Im November haben wir den alten Garten komplett umgegraben, in mühevoller Arbeit das Unkraut entfernt und dessen Wurzeln aus der Erde gezogen. Nach 3 Wochen Handarbeit hatten wir ihn soweit fertig und bepflanzt. Im Frühling war die Freunde groß, dass die Mehrzahl der Stauden und Pflanzen den Winter und das regenarme Frühjahr schadlos überstanden haben.

Auf der neuen Liege kann man dem Gesang von Frau Amsel lauschen. Sie wohnt mit ihrer Familie in der Hecke und erfreut die Gäste mit einem variantenreichen Konzert.

 

 

 

Hinterlasse eine Antwort